Wissenschaftlich. Transparent. Unabhängig

100 % Einlagensicherung – Die besten Festgeldkonten im Vergleich 2022

Bis zu 1,25 % pro Jahr (Renault Bank direkt)

Nur Banken in der EU, Einlagensicherung bis 100.000 Euro

Bewertung von Ratingagenturen mit mindestens AA und höher

100 % Einlagensicherung – Die besten Festgeldkonten im Vergleich 2022

Bis zu 1,25 % pro Jahr (Renault Bank direkt)

Nur Banken in der EU, Einlagensicherung bis 100.000 Euro

Bewertung von Ratingagenturen mit mindestens AA und höher

N26 Girokonto
N26 Girokonto
  • Weltweit kostenlos bezahlen und abheben
  • Mit Money Beam Geld an Kontakte mit N26 Konto in Echtzeit versenden
  • Bis zu 180 € an Prämien möglich
Spaces, Money Beam und eine transparente Preisstruktur: N26 bietet zahlreiche gut durchdachte Funktionen für ein ausgezeichnetes kostenloses Girokonto.
Zum Anbieter
Renault Bank direkt mit bis zu 1,25 % Zinsen
Renault Bank direkt
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Laufzeit: 1-5 Jahre
  • Maximale Einlage: Grundsätzlich unbegrenzt
Mit bis zu 1,25 % Zinsen pro Jahr gehört die Renault Bank direkt zu den besten Anbietern im Festgeld-Vergleich 2022.
Zum Anbieter
pbbdirekt - Deutsche Pfandbriefbank
pbbdirekt
  • Maximaleinlage nach oben offen
  • Mindesteinlage 5.000 Euro
  • Erweiterte Einlagensicherung über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V. Geld abheben an mehr als 18.000 Geldautomaten
Die pbb direkt haftet per Gesetz für Einlagen von 100.000 Euro pro Kunde. Darüber hinaus ist die Deutsche Pfandbrief AG dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB) angeschlossen.
Zum Anbieter
Resurs Bank über weltsparen.de
Resurs Bank
  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Verfügbarkeit: Am Ende der Laufzeit
  • Zinseszins: Nein
Einlagen inklusive Zinserträge sind bis zu einem Betrag von 1.050.000 SEK (ca. 100.000 Euro je nach Wechselkurs) je Kunde und je Bank gesetzlich durch den schwedischen Einlagensicherungsfonds abgesichert.
Zum Anbieter
Aros Kapital über weltsparen.de
Aros Kapital

Keine Quellensteuer

  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Verfügbarkeit: Am Ende der Laufzeit
  • Zinseszins: Nein
Einlagen inklusive Zinserträge sind bis zu einem Betrag von 1.050.000 SEK je Kunde und je Bank gesetzlich durch den schwedischen Einlagensicherungsfonds abgesichert.
Zum Anbieter
FordMoney
Commerzbank Girokonto
  • Automatisierter Kontowechsel-Service via App
  • Kostenlose Kontoführungab 700 Euro Geldeingang pro Monat
  • 100 € Startguthaben nach 3-monatiger Kontonutzung
Als Gehaltskonto mit einem monatlichen Geldeingang von über 700 Euro kann das Girokonto der Commerzbank mit den besten Angeboten mithalten.
Zum Anbieter
IKB Deutsche Industriebank
IKB Deutsche Industriebank
  • Zinsgutschrift: Jährlich oder Ende des Anlagezeitraums (je nach Präferenz)
  • Mindesteinlage: 5.000 Euro
  • Maximale Einlage: 250.000 Euro
Das Festgeld der IKB wird in der Spitze mit soliden 0,60 Prozent pro Jahr verzinst. Um diese 0,60 Prozent zu beanspruchen, muss Kapital allerdings für 10 Jahre angelegt werden. Dies entspricht gleichzeitig auch der maximalen Anlagedauer für ein Festgeldkonto der bei IKB.
Zum Anbieter
BIGBANK
Bigbank
  • Mindesteinlage: 1.000 Euro
  • Kostenlose Kontoführung
  • Bis zu 1,50 % Zinsen pro Jahr möglich
Auf der Suche nach den nachhaltig besten Festgeldzinsen kommen Sparer nicht an der Bigbank vorbei. Das Finanzinstitut bietet derzeit bis zu 1,50 Prozent Zinsen für Laufzeiten von einem bis 120 Monaten.
Zum Anbieter
DenizBank Deutschland
DenizBank
  • Jährliche Zinsgutschriften
  • 0,40 % Zinsen p.a. bei 60 Monaten Laufzeit
  • Anlagesummen von 1.000 bis 1.000.000 Euro
Das Festgeld der DenizBank verfügt über eine breite Palette an Laufzeiten (zwischen 3 Monaten und 10 Jahren!) und bietet praktisch immer überdurchschnittliche Zinsen.
Zum Anbieter
Weltsparen – Zinsvermittler (ausserhalb des Ratings)
Weltsparen

Gut geeignet bei mehreren Festgeldkonten

  • Zinsplattform mit unterschiedlichen Anbietern
  • Kostenlose Kontoführung
  • Keine Negativzinsen
Wenn Sie mehr als ein Festgeldkonto eröffnen wollen, ist Weltsparen eine einfach und lukrative Lösung. Auf der Plattform stehen Festgeldsparern mehr als 700 Angebote von über 116 Partnerbanken in 30 Ländern zur Auswahl.
Zum Anbieter

Festgeldkonto eröffnen:

Darauf können Sie achten

Vorzeitige Kündigung
Informieren Sie sich über die Folgen einer vorzeitigen Kündigung. Meist sind die Zinsen verloren, wenn Sie das Festgeld kündigen, bevor die Laufzeit vorüber ist. Manche Banken bieten Neukunden und Bestandskunden unterschiedliche Konditionen oder Zinssätze. Daher kann es sich lohnen, zu einer anderen Bank zu wechseln, um die Angebote für Neukunden zu bekommen.

Einlagensicherung
Sparvermögen sind in der europäischen Währungsunion bis zu einem Betrag von 100.000 Euro von der Einlagensicherung gedeckt. Diese Summe gilt pro Person und Bank. Wenn Sie mehr als 100.000 Euro anlegen möchten, ist es daher sicherer, das Geld auf mehrere Banken zu verteilen. Dazu bietet sich eine Zinsvermittler-Plattform wie Weltsparen an.

Maximal- und Mindestanlage
Oft wird Festgeld erst ab einem minimalen Betrag von 500 bis 1.500 Euro angeboten, während andere Banken keine Mindesteinlage verlangen. Es empfiehlt sich daher im Vergleich darauf zu achten, ob die Anlagesumme für die gewünschte Zinshöhe ausreicht.

Laufzeit
Bei Festgeld sind gewöhnlich Laufzeiten zwischen 30 Tagen und zehn Jahren möglich. Je länger ein Festgeld angelegt wird, umso höheren Zinssatz gewährt die Bank. Bei der Wahl der Anlagedauer müssen Anleger also einen Kompromiss zwischen Rentabilität und Flexibilität der Festgeldanlage finden.

Vivid Bankkonto
Vivid Standard Konto
  • Weltweit kostenlos bezahlen und abheben
  • Provisionsfreie Investments in Aktien & Wertpapiere
  • Umfassendes Cashback-Programm
Vivid Money wurde 2019 gegründet - das Konzept ist modern und trifft den Zeitgeist: eine App für alle Finanz-Bedürfnisse, ein Konto aber inklusive Cashback- und Aktiendepot- und Digitalwährungs-Funktionen.
Zum Anbieter
bunq Easy Bank
bunq Easy Bank
  • Für jede 100 € Umsatz wird bei unter 18 Jährigen ein Baum gepflanzt
  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Fokus auf mobiler und digitaler Kontoführung
Verschiedenste innovative Funktionen wie Places, Inner Circle, Rechnungs-Splitter, Echtzeitüberweisungen oder Travel Assistant machen bunq vor allem für jüngere Kunden:innen interessant.
Zum Anbieter
Postbank Girokonto
Postbank Giro plus
  • Häufig lukrative Prämien bis zu 250 Euro
  • Visa Card im ersten Jahr kostenfrei
  • Kostenlose Bargeldabhebung bei Cash Group und Postbank Filialen
Wenn weitere Finanzprodukte der Postbank wie Tages- oder Festgeld, Wertpapierdepot in Kombination mit dem Girokonto verwendet werden, kann das Angebot sinnvoll sein - andere Anbieter sind günstiger und leistungsstärker.
Zum Anbieter
1822direkt Girokonto
1822direkt Girokonto Klassik
  • Bargeldabhebungen an allen Geldautomaten der Sparkassen (über 23.000) kostenlos
  • Visa Card im ersten Jahr kostenfrei
  • Bis zu 180 € an Prämien möglich
Wer das 1822direkt Girokonto Klassik als Gehaltskonto verwendet erhält eine Prämie von 50 € - das kann unter Umständen interessant sein, vor allem da das Geldautomaten Netzwerk der Sparkassen in Deutschland immer noch breit aufgestellt ist.
Zum Anbieter
Aktuelle ZInsen im Vergleich

Festgeldkonten im Vergleich

InfoRenault Bank direktpbb direktResurs Bank
Zinssatz effektivbis 1,25 % pro Jahrbis 1,25 %bis 0,5 % pro Jahr
Laufzeit
5 Jahre10 Jahre2 Jahre
Kontogebühren
0 Euro0 Euro0 Euro
Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro100.000 Euro1.050.000 SEK ( 100.000 Euro)
Land/RatingFrankreich/AADeutschland/AAASchweden/AAA
Zins­gutschriftAm Ende der LaufzeitAm Ende der LaufzeitAm Ende der Laufzeit
Mindesteinlage
Maximaleinlage
Keine5.000 Euro – offen500 – 95.000 Euro
Webseiterenault-bank-direkt.depbbdirekt.comweltsparen.de/resurs-bank
Vergleich der besten Festgeldkonten 2022

WISSENSCHAFTLICH. TRANSPARENT. UNABHÄNGIG

Wir stellen uns vor

Das Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut und stellt Investoren und anderen Marktteilnehmern wissenschaftlich fundierte Analysen und Ratings über das Risiko von Anlagen und Finanzprodukten zur Verfügung.

Wir glauben, dass ein hohes Maß an Transparenz und ein fairer Zugang zu Informationen die Tür zum gemeinsamen Fortschritt öffnen kann. Ein von uns durchgeführtes Rating bietet daher eine vertrauenswürdige und transparente Entscheidungsgrundlage für Verbraucher und Investoren.

Unser Rating ist aber nur einer von vielen wichtigen Faktoren und soll die Finanzanalysen ergänzen – nicht ersetzen.

Institut für Finanzmarktforschung
Standort in der Moorweidenstraße, gegenüber vom Hauptgebäude der Universität Hamburg

Einlagensicherung bei Festgeldkonten: Häufige Fragen

Wie lange sollte man Festgeld anlegen?

In der Regel sind Laufzeiten zwischen einem und fünf Jahren sinnvoll. Man sollte jedoch immer bedenken, dass sich Zinsen ändern können – gerade bei der aktuellen Marktlage. Eine kürzere Laufzeit kann bei rasch steigenden Zinsen von Vorteil sein, da das Kapital nicht lange gebunden ist und nach Ablauf der Anlagezeit mit einer höheren Verzinsung neu angelegt werden kann.

Ist Festgeld sicher?

Ja. Der größte Vorteil von Festgeld besteht darin, dass es sich um eine sehr sichere Form der Geldanlage handelt. Beträge bis zu 100.000 Euro je Kunde sind in allen EU-Ländern gesetzlich abgesichert. Im Falle einer Bankenpleite ist Ihr Geld also nicht verloren. Das Prinzip nennt sich Einlagensicherung. Anlagen über 100.000 Euro sind davon ausgeschlossen, es sei denn die Bank versichert das Geld über eine zusätzliche Absicherung.

Ist ein Festgeldkonto sinnvoll?

Geld, das man für ein bis drei Jahre sicher anlegen möchte, ist auf einem Festgeldkonto gut aufgehoben. Auch bei niedrigen Zinsen gilt: Festgeld ist eine sinnvolle Ergänzung zu Tagesgeld und Wertpapierdepot. So können Negativzinsen umgangen werden und mit dem Geld kann sicher geplant werden.

Was ist der Unterschied zwischen einem Festgeld und einem Tagesgeldkonto?

Tagesgeld ist eine Geldanlage ohne feste Laufzeit. Anleger sind Sie an keine Termine gebunden und können täglich Geld einzahlen oder abheben. Auch der Zinssatz bleibt flexibel. Beim Festgeld dagegen sind Anleger an die Laufzeit gebunden, bekommen dafür einen festen Zins über die Laufzeit der Anlage.

Wo gibt es die meisten Zinsen für Festgeld?

Die höchsten Zinsen mit bester Bonität (Rating des Landes) gibt es derzeit bei der Renault Bank direkt, Resurs Bank & AROS KAPITAL.