Zum Inhalt springen
Transparent & Unabhängig GETESTET

Die 4 besten Gemeinschaftskonten in Deutschland

Die 4 besten Gemeinschaftskonten in Deutschland

Gemeinschaftskonten im Vergleich

Ein gemeinsames Konto: Gemeinschaftskonten im Vergleich: DKB vs. ING vs. Tomorrow vs. PSD Bank

InfoDKBINGTomorrowPSD Bank
Name des KontosDKB GemeinschaftskontoGemeinschaftskonto2 Modelle: „Change“ und „Zero“PSD GiroDirekt
Grundgebühr / MonatKostenlos ab 700 Euro monatlichem Geldeingang0 €ab 7 € 0 €
KontoformOder-KontoOder-KontoOder-KontoOder-Konto
KontoeröffnungVideo Ident & Post Ident Video Ident & Post IdentVideo Ident & Post IdentVideo Ident & Post Ident
Kontowechselservice
Umwandlung Einzel- auf GemeinschaftskontoNein, neues Konto eröffnenNein, neues Konto eröffnenJa, über eine EinladungNein, neues Konto eröffnen
Bankkarte2 kostenlose Visa Debitkarten2 kostenlose Visa Debitkarten2 kostenlose Visa DebitkartenKostenlose Girocard (Debit) und Kreditkarte (optional gegen Aufpreis)
Kostenlos Geld abhebenIm Euroraum ✅, als Aktivkunde (700 Euro monatl. Geldeingang) weltweitIm Euroraum ✅Im Euroraum ✅An rund 18.000 Geldautomaten und in vielen Supermärkten
Kostenlos bezahlenIm Euroraum ✅, als Aktivkunde (700 Euro monatl. Geldeingang) weltweitIm Euroraum ✅Weltweit ohne
Auslandsgebühren ✅
Mit der Girocard 1 % vom Umsatz,
mind. 0,77 bis max. 3,83 €
Dispo7,18 % p. a. (6,58 % bei Aktivstatus)10,99 % p. a.10,99 % p. a.4,99 % p. a.
NachhaltigkeitOk, DKB investiert in ökologische und soziale ProjekteFinanzierung von Kunden, die Energie und Klima Vorlagen entsprechenViele verschiedene Aktionen, Kund*inneneinlagen unterstützen weltweit nachhaltige ProjekteOk, gemeinnützige Projekt
EinlagensicherungBis 100.000 €Bis 100.000 €Bis 100.000 €Bis 100.000 €
Webseitedkb.deing.detomorrow.onepsd-nuernberg.de
Quelle: Preis-Leistungsverzeichnisse der Anbieter
Auswahl Gemeinschaftskonto

Darauf kommt es bei einem Gemeinschaftskonto an

Beim Gemeinschaftskonto kommt es vor allem auf drei Dinge an: Handelt es sich um ein UND-Konto oder um ein ODER-Konto, ist die Kontoführung kostenlos oder an Bedingungen geknüpft und welche Karten werden beim gemeinsamen Konto von der Bank ausgegeben? In der unteren Tabelle finden Sie einen direkten Vergleich der Konditionen bei den besten Gemeinschaftskonto-Anbietern.

Der Unterschied zwischen UND-Konto und ODER-Konto ist die Verfügung über das Konto. Beim UND-Konto haften beide Kontoinhaber und können nur zusammen über das Guthaben auf dem Konto verfügen oder entscheiden. Beim ODER-Konto haften auch beide Kontoinhaber, beispielsweise für Überziehungen, aber jeder Kontoinhaber kann ohne Zustimmung des jeweils anderen über das Guthaben auf dem Konto verfügen.

Typischerweise sind Gemeinschaftskonten, gerade bei Paaren, ODER-Konten. Allerdings empfiehlt sich hier das Drei-Konten-Modell – jeder Kontoinhaber hat noch ein weiteres, eigenes Konto – über das sie oder er frei verfügt. Das ist bei der ING bereits im Modell enthalten. Eine Übersicht über die besten Girokonten finden Sie hier.

Für wen eignet sich ein Gemeinschaftskonto?

Ein Gemeinschaftskonto kann von verschiedenen Personengruppen genutzt werden, z.B.

  • Paare: Ein Gemeinschaftskonto kann für Paare eine einfache Möglichkeit sein, gemeinsame Finanzen zu verwalten.
  • Familien: Auch für Familien mit gemeinsamen Ausgaben und Einnahmen kann ein Gemeinschaftskonto sinnvoll sein.
  • Freunde: Auch Gruppen von Freunden, die gemeinsam z.B. eine Wohnung oder ein Ferienhaus nutzen, können von einem Gemeinschaftskonto profitieren.

Es ist wichtig, dass alle Beteiligten das Konto gemeinsam eröffnen und sich über die Nutzung des Kontos einig sind. Auch sollte klar sein, wer über das Konto verfügen darf und wer für eventuelle Schulden auf dem Konto haftet.

Partnerkonten im Detail

Gemeinschaftskonten: Vorteile & Nachteile

Vorteile

Ein Gemeinschaftskonto bietet viele Vorteile, zum Beispiel:

Verwaltung von Finanzen

Einfache Verwaltung von gemeinsamen Finanzen.

Nutzung von Kreditkarten

Gemeinsame Nutzung von Kreditkarten und anderen Zusatzleistungen.

Gemeinsame Sparziele

Möglichkeit, gemeinsam Geld für größere Ausgaben anzusparen.

Gemeinsame Kontrolle und Übersicht

Einfache Überwachung von gemeinsamen Ausgaben und Einnahmen.

Nachteile

Allerdings gibt es auch einige Nachteile, die bei der Entscheidung für ein Gemeinschaftskonto berücksichtigt werden sollten:

Gemeinsame Eröffnung

Alle Beteiligten müssen das Konto gemeinsam eröffnen und sich über die Nutzung des Kontos einig sein

Absprache der Verfügung

Es muss klar sein, wer über das Konto verfügen darf und wer für eventuelle Schulden auf dem Konto haftet

Konditionen unterscheiden sich zum (Einzel-)Girokonto

In manchen Fällen können sich die Konditionen für ein Gemeinschaftskonto von denen für ein Einzelkonto unterscheiden, z. B. bei Gebühren oder Zusatzleistungen. Es empfiehlt sich daher, die Angebote verschiedener Banken zu vergleichen.

Auflösung

Im Falle von Konflikten oder Streitigkeiten unter den Kontoinhabern kann es schwierig sein, das Konto aufzulösen oder die Nutzungsrechte neu zu verteilen.

Gemeinschaftskonto/Partnerkonto eröffnen in 3 Schritten

1. Webseite des Anbieters aufrufen

Rufen Sie die Webseite von DKB auf und klicken Sie oben auf den Button „Konto eröffnen“.

2. Antrag – Online Formular

Einige Daten, die bei der Kontoeröffnung abgefragt werden sind:

  • Name & Adresse
  • E-Mail und Telefon

Für die Eröffnung des Gemeinschaftskontos bestätigen Sie im Antrag die Frage „Möchtest du eine weitere Person als Kontoinhaber*in angeben?“ und geben hier die Angaben beider Antragsteller ein.

3. Identifikation

Bei den meisten Gemeinschaftskonten stehen zwei Identifikationsverfahren zur Auswahl: VideoIdent und PostIdent. VideoIdent läuft online per Video-Anruf ab, Interessenten weisen sich dabei über eine Webcam und den Personalausweis aus. Beim PostIdent Verfahren ist das Ausweisen in einer Postfiliale notwendig.

VideoIdent läuft in der Regel deutlich schneller ab, ein gutes Beispiel ist hier ING oder auch DKB.

WISSENSCHAFTLICH. TRANSPARENT. UNABHÄNGIG

Wir stellen uns vor

Das Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut und stellt Investoren und anderen Marktteilnehmern wissenschaftlich fundierte Analysen und Ratings über das Risiko von Anlagen und Finanzprodukten zur Verfügung.

Wir glauben, dass ein hohes Maß an Transparenz und ein fairer Zugang zu Informationen die Tür zum gemeinsamen Fortschritt öffnen kann. Ein von uns durchgeführtes Rating bietet daher eine vertrauenswürdige und transparente Entscheidungsgrundlage für Verbraucher und Investoren.

Unser Rating ist aber nur einer von vielen wichtigen Faktoren und soll die Finanzanalysen ergänzen – nicht ersetzen.

Institut für Finanzmarktforschung
Standort in der Moorweidenstraße, gegenüber vom Hauptgebäude der Universität Hamburg
Fragen zu Gemeinschaftskonten

Gemeinschaftskonten:
Häufige Fragen

Wer ist Kontoinhaber bei einem Gemeinschaftskonto?

Egal ob Oder-Modell oder Und-Modell, beim Gemeinschaftskonto gibt es zwei Kontoinhaber und beide können entweder alleine über das Guthaben verfügen (Oder-Modell) oder nur gemeinsam (Und-Modell).

Was spricht gegen ein gemeinsames Konto?

Ein Gemeinschaftskonto spart gegebenenfalls Kontoführungsgebühren und hilft, bei Ausgaben nicht die Übersicht zu verlieren. Allerdings kann – gerade bei Paaren – Konflikt, Streit im schlechtesten Fall zu wirtschaftlichen Engpässen führen. Beim gängigen Oder-Kontomodell können schließlich beide Kontoinhaber ohne Zustimmung über das Guthaben verfügen.

Was passiert bei einem gemeinsames Konto wenn einer der Kontoinhaber stirbt?

Wenn Sie das Gemeinschaftskonto mit dem oder der Verstorbenen im Modell „Oder-Konto“ geführt haben, müssen Sie keine Einschränkungen der Verfügbarkeit befürchten. Sie können weiterhin vollumfänglich über die Finanzen verfügen. Beim „Und-Konto“ können Sie nicht frei über das Guthaben verfügen – das geschieht nur zusammen mit möglichen Erben

  • 5 min read