Karriere am Institut

Gemeinsam mehr erreichen

Als Institut setzen wir uns für eine vielfältige und integrative Arbeitskultur ein. Wir sind davon überzeugt, dass uns diversifiziertes und multikulturelles Arbeiten stärker und besser macht.

Unser Ziel ist es daher, ein attraktives und flexibles Arbeitsumfeld zu schaffen, welches das Entwicklungspotenzial eines jeden einzelnen Mitarbeiters nicht nur beruflich, sondern auch auf der persönlichen Ebene fördert.

Unser Commitment für eine offene Gesellschaft – frei von Rassismus und Diskriminierung

Als Forschungsinstitut ist es unsere Aufgabe, Transparenz in eine global vernetzte Welt zu bringen. Das bedeutet auch, sich unmissverständlich gegen Rassismus und Ungleichheit zu stellen.

Daher werden wir auch in den nächsten Jahren Möglichkeiten und Wege identifizieren, um Organisationen und Initiativen, die sich für Gleichberechtigung und Rassengerechtigkeit einsetzen, Pro-Bono zu unterstützen.

Karriere am Institut

Offene Stellen

Angehende Journalisten/Redakteure (m/w/d)

Das Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung ist ein junges außeruniversitäres Forschungsinstitut, welches Investoren und Verbrauchern wissenschaftlich fundierte Analysen und Ratings über das Risiko von Anlagen und Finanzprodukten zur Verfügung stellt.

Das Aufgabengebiet:

  • Themenrecherche und Themenfindung
  • Eigenständige Verfassen und Aufbereiten von Texten
  • Interesse für Finanz- und Versicherungsthemen

Das bieten wir:

  • Garantiert keinen 0815-Job
  • Lektorat von ausgebildeten Verbraucherjournalistinnen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Homeoffice

Anforderungsprofil:

  • Berufserfahrung im Verfassen von Texten für Online- oder Printmedien in einer Redaktion
  • Affinität für Wirtschafts- und Finanzthemen
  • Sehr gute Rechtschreibung und Grammatik, lebendige Sprache

Ähnliche Schlagworte:

  • Redakteur:innen
  • Technischer Redakteur:innen
  • Online Redakteur:innen
  • Journalist:innen
  • Texter:innen
  • Verbraucherjournalismus
  • Verbraucherjournalist:innen

Art der Stelle: Freie Mitarbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:


Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) Finance Research –  vorübergehend im Homeoffice

Für die Verifikation von Versicherungs- und Geldanlagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (40 Stunden/Woche) in Hamburg.

Aufgabengebiet

  • Sie untersuchen Finanzdienstleistungen kritisch, konstruktiv und unabhängig von der Konzeption über die Durchführung bis zur Veröffentlichung.
  • Sie verifizieren die Auswertungstabellen von Versicherungs- und Geldanlageuntersuchungen

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene wirtschaftliche und/oder mathematische Hochschulausbildung.
  • Sie haben erste einschlägige Berufserfahrung sowie Erfahrung im Finanzwesen erlangt.
  • Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige und exakte Arbeitsweise aus.
  • Sie verfügen über breite Kenntnisse zu Finanzprodukten wie Personen- und Sachversicherungen, Altersvorsorgeprodukten und Geldanlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

  • Per E-Mail an: [email protected]
  • Mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
  • Mit Anlagen als E-Mail-Anhang (nicht als Link)

Associate Data Scientist (m/w/d) – vorübergehend im Homeoffice

Für unseren Standort in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Associate Data Scientist (m/w/d).

Aufgabengebiet

  • Als Associate Data Scientist arbeiten Sie als Teil eines Projektteams an der Entwicklung neuer Machine Learning Applikationen und übernehmen die Verantwortung für eigene Tickets und Arbeitspakete
  • Durchführung fortgeschrittener Datenanalysen mit SQL und Apache Spark auf verteilten Systemen
  • Modellselektion und Modelltraining mit den modernsten Frameworks (TensorFlow, PyTorch etc.)

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben ein abgeschlossenes Universitätsstudium in den Bereichen Informatik, Data Science oder Data Engineering, Mathematik, Physik, Statistik, Ingeneurs- oder Wirtschaftswissenschaften oder in einer vergleichbaren Fachrichtung mit (sehr) guten Noten
  • Sie haben Ihre Programmierkenntnisse (insb. SQL und Python) bereits in der Softwareentwicklung eingesetzt, haben erste Erfahrungen mit Cloudservices (AWS, Azure oder GCP) und / oder Machine Learning
  • Zahlen, Daten und Statistik sind für Sie keine Fremdworte, sondern Themen für die Sie sich schon lange begeisterst

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

  • Per E-Mail an: [email protected]
  • Mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
  • Mit Anlagen als E-Mail-Anhang (nicht als Link)

KI-Entwickler (m/w/d) – vorübergehend im Homeoffice

KI-Entwickler (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (40 Stunden/Woche) in Hamburg.

Aufgabengebiet

  • Arbeiten an der Entwicklung neuer Machine Learning Applikationen
  • Analyse und Visualisierung von Daten mittels unterschiedlicher Statistikpakete (z.B.: R, SPSS)
  • Einsatz von Auszeichnungs-, Script- und Programmiersprachen (z.B.: HTML, XML, Java-Script, Python…) und Verwendung von Algorithmen zur Datenanalyse
  • Umgang mit Instrumenten des Wissensmanagements

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihren Masterstudium in der Fachrichtung Künstliche Intelligenz, Informatik, Elektrotechnik, Mathematik, Physik oder vergleichbar herausragend gut abgeschlossen.
  • Sie verfügen bereits über nachweisbare praktische Erfahrung in der Anwendung von Machine Learning, idealerweise Deep Learning.
  • Sie besitzen fundierte Programmierkenntnisse (bevorzugt in Python)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

  • Per E-Mail an: [email protected]
  • Mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
  • Mit Anlagen als E-Mail-Anhang (nicht als Link)

Für Redaktionen

Registrierte Journalisten / -innen erhalten auf finanzmarktforschung.de einen kostenfreien Zugang zu umfassenden wissenschaftlichen Studien und wertvolle Analysen als Grundlagen für Ihre Berichterstattung.