Zum Inhalt springen
Baufinanzierung

Interhyp oder Dr. Klein?

Wer eine Baufinanzierung benötigt, hat mehrere Möglichkeiten, um das passende Angebot zu finden. Eine Möglichkeit ist es, sich direkt an die Hausbank oder an andere Finanzinstitute zu wenden. Eine alternative Option ist die Nutzung von Kreditvermittlungsdiensten, die bei der Vergleich von Konditionen verschiedener Finanzinstitute helfen und das Angebot empfehlen, das am besten zu den individuellen Bedürfnissen passt.

Zu den führenden Kreditvermittlern in Deutschland gehören Dr. Klein und Interhyp. Im Folgenden werden wir die Leistungen dieser beiden Unternehmen vergleichen.

Interhyp & Dr. Klein im direkten Vergleich

Um einen direkten Vergleich der unterschiedlichen Vermittler zu ermöglichen, wurden für eine Musterperson Angebote bei Interhyp, Dr. Klein und Baufi24 eingeholt und basierend auf diesen Angeboten Zinsspannen für die jeweiligen Konditionen abgeleitet. Die nachfolgende Tabelle zeigt, wie die Zinsangebote von Dr. Klein im Vergleich zu den Angeboten von Interhyp und Baufi24 liegen:

Betrachten wir dazu eine Musterperson, die eine Bestandsimmobilie für 500.000 Euro plus 35.000 Euro Notar- und Grundbuchgebühren sowie Grunderwerbssteuer kaufen möchte. Das bedeutet, dass insgesamt 535.000 Euro aufgebracht werden müssen. Der Kreditnehmer möchte den Kredit mit einem Satz von 3 Prozent tilgen und hat einen Beleihungswert von 75 Prozent, was bedeutet, dass der Kreditgeber 75 Prozent des Kaufpreises als Darlehen anbietet und der Käufer 25 Prozent Eigenkapital aufbringen muss.

Baufinanzierung10 Jahre Laufzeit15 Jahre Laufzeit
Baufi243,40 %3,55 %
Interhyp3,44 %3,60 %
Dr. Klein3,42 %3,59 %
Quelle: Eigene Recherche, Stand: April 2022, Gesamtkosten: 535.000 €, Beleihungswert/Darlehen: 401.250 €, Eigenkapital: 133.750 €, Beleihung: 75 %, Tilgung: 3 %

Es ist deutlich zu sehen, dass die Zinsangebote von Interhyp und Dr. Klein in beiden Laufzeiten relativ ähnlich sind, während das Angebot von Baufi24 in der 10-jährigen Laufzeit etwas niedriger ist.

Baufinanzierung

Interhyp oder Dr. Klein?

Im aktuellen Vergleich hat Baufi24 zur Zeit das beste Zinsangebot. In beiden Laufzeiten von 10 und 15 Jahren liegen die Zinsangebote von Baufi24 unter denen von Interhyp und Dr. Klein. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Vergleich von Zinsangeboten nur ein Aspekt bei der Auswahl eines Baufinanzierungsvermittlers ist. Um das bestmögliche Angebot zu finden, sollte man auch andere Faktoren wie die angebotenen Zusatzleistungen und die eigenen individuellen Bedürfnisse berücksichtigen. Es kann daher ratsam sein, sich von mehreren Vermittlern Angebote einholen und diese miteinander vergleichen.

Checkliste für das erste Beratungsgespräch

Wenn man eine Immobilie finanzieren möchte, ist es wichtig, gut vorbereitet ins erste Gespräch mit dem Finanzierungsanbieter zu gehen. Eine gründliche Vorbereitung hilft dabei, alle wichtigen Fragen zu klären und alle benötigten Unterlagen bereitzuhalten.

Einige Fragen, die man sich im Vorfeld stellen sollte, sind:

  • Kann man staatliche Fördermittel nutzen?
  • Wie hoch sind mögliche Sondertilgungen?
  • Kann der Kredit auch früher zurückgezahlt werden?
  • Welche Versicherungen sind während des Baus und als Eigentümer benötigt?

Es empfiehlt sich auch, alle Unterlagen zum Kaufobjekt zum Gespräch mitzubringen, wie z.B. Kopie des Kaufvertrags, Objektangaben, Kostenberechnung, Grundbuchauszug, Flurkarte/Lageplan, Baupläne und Fotos. Bei Neubauten sind auch Baubeschreibung, Bauantrag und genehmigte Bauzeichnungen wichtig.

Für den Abschluss des Finanzierungsvertrags sind außerdem Einkommensnachweise erforderlich, wie eine Gehaltsabrechnung der letzten drei Monate, Einkommensbescheide der letzten Jahre und Kontoauszüge. Selbstständige sollten möglicherweise auch Jahresabschlüsse und betriebswirtschaftliche Auswertungen bereithalten werden. Zu guter Letzt: Vergessen Sie nicht, Ihren Personalausweis oder Reisepass mitzubringen.

Baufinanzierung

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert Dr. Klein?

Dr. Klein ist eine Vermittlungsplattform, die Interessenten an Anbieter von Finanzierungsoptionen vermittelt. Um die Vermittlung in Anspruch zu nehmen, müssen Interessenten ein Formular auf der Webseite von Dr. Klein ausfüllen. Anschließend wird ein Berater mit dem potenziellen Kunden Kontakt aufnehmen.

Was ist der Unterschied zwischen Dr. Klein und Interhyp?

Dr. Klein und Interhyp sind beide Vermittlungsplattformen, die Kunden an Finanzierungsanbieter und Banken vermitteln. In unserem Vergleich haben sich die Angebote von Dr. Klein auf der Basis von Musterdaten als besonders attraktiv erwiesen. Es lohnt sich also, beide Plattformen zu vergleichen, um das beste Angebot für die individuellen Bedürfnisse zu finden.

Ist der Service von Dr. Klein kostenpflichtig?

Nein, der Beratungs- und Vermittlungsservice von Dr. Klein ist für Verbraucher kostenfrei. Die Kosten für die Finanzierung selbst hängen vom ausgewählten Anbieter und den individuellen Bedingungen ab.

Wie viel Provision bekommt Interhyp?

Interhyp bietet verschiedene Provisionsmodelle an, die sich nach der jeweiligen Bank richten. Diese Provisionsmodelle sind Classic, Premium, Premium Plus und Professional. Die Höhe der Provision variiert zwischen 1% und 2,55% pro Fall. Genauere Informationen zu den einzelnen Provisionsmodellen und den anwendbaren Provisionen können direkt von Interhyp oder einem lokalen Interhyp-Unternehmen erfragt werden.

Wer bezahlt die Provision bei der Interhyp?

Die Provision bei Interhyp wird vom Finanzierungsanbieter bezahlt, nicht vom Kunden. Der Service von Interhyp ist für Kunden kostenfrei. Kunden müssen lediglich die Kosten für die tatsächlich gewählte Finanzierung tragen, die sich aus den Bedingungen des Finanzierungsanbieters und den individuellen Bedürfnissen des Kunden ergeben. Es lohnt sich also, mehrere Angebote zu vergleichen, um das beste Angebot für die eigenen Bedürfnisse zu finden.

Added for comparison

×