RATINGS VERSTEHEN

Was ist ein Rating?

In Zeiten, in denen Kapitalmärkte zunehmend vernetzter geworden sind, sehen sich Investoren und Verbraucher mit einer unerschöpflichen und oft verwirrenden Auswahl an Anlagemöglichkeiten und Finanzprodukten konfrontiert.

Die Ratings vom Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung treffen Aussagen über die Qualität und das Risiko von Finanzprodukten und stellen es in einer leicht zugänglichen Form im Vergleich zu wichtigen Wettbewerbern dar.

Zentraler Bestandteil unserer Ratings sind wissenschaftlich fundierten Erhebungs- und Bewertungsmethoden sowie ein erfahrenes Team von Analysten und ein Rating-Komitee, welches auf institutseigene Datenbanken und Informationssysteme zurückgreifen kann.



Wissenschaft. Transparenz.

Zentraler Bestandteil unserer Ratings sind wissenschaftlich fundierten Erhebungs- und Bewertungs-methoden

Unabhängig.

Das Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung ist ein unabhängiges Forschungsinstitut

Für Redaktionen

Registrierte Journalisten / -innen erhalten auf finanzmarktforschung.de einen kostenfreien Zugang zu umfassenden wissenschaftlichen Studien und wertvolle Analysen als Grundlagen für Ihre Berichterstattung.